Diese Seite drucken

forty

Mit 40 Jahren Stauber-Mobilen

möchten wir mit unserem

forty

an die Zeiten der Actro-Liner anknüpfen.


  • Qualität ohne Kompromisse zum besonderen Preis

  • Heckgaragen vom Smart four 2 bis Smart four 4 und größer

  • Motorradgaragen in jeder Version

  • Von 7,5 bis 9,5 Meter Länge

  • Wunscheinteilung-und Ausstattung

  • 53 cm hohen, durchgehenden, beheizten Doppelboden

  • Über 4 cm dicke beidseitige Gfk-Wände, ein Novum in dieser Klasse

  • Iveco Daily Fahrgestelle mit HK-Fahrerhaus in Silentblöcken gelagert

  • Schwingungsfreier selbsttragender Aufbau

  • Überrollbügel im Fahrerhaus

  • Verzinkte Heckabsenkung, AHK möglich bis 3,5 To.

  • Luftfederung im Heck bis zur 4-Kanal-Anlage auf Wunsch

  • Kunststoffspoiler ringsherum die auch mal einen Knuff vertragen

  • Original Iveco-Leuchten, Ersatzbeschaffung ohne Abhängikkeit

  • Frontscheibe von deutschem Serienhersteller

  • Später mehr

Hier links die Vorlage wie er werden soll-------------------------------------------  und hier das

erste Teilergebnis aus unserer staRgo Maske.

Hier der Versuch die Original-Leuchten des Daily in die Front zu integrieren.

Ausgerichtet und plaziert an der Stelle wo die Lichtrichtung original ist und der Platz in der engen Maske es möglich macht.

Das ist der erste Schritt um mit der unteren Maske fortzufahren.


Previous page: Grundrisse
Nächste Seite: Behindert u. Mobil