Diese Seite drucken

Pick-up

 

Der neue 255/1

Das ist er in jeder Beziehung.

Vollausstattung mit 100 Ltr. Wassertank, Abwassertank,

Truma Combi 4 mit Boiler, Zusatzbatterie, Ladegerät, elektro Stützen,

Anzeigen für Batterie, Wasser, Uhrzeit u.s.w.

Kassetten-Toilette und Duscheineit.

Das Modell 2016 frisch, jung und sportlich. Auch leichter als die Vorgänger.

Der zweite Mann, hier eine Frau, ist beim Aufsetzen am Anfang immer sehr hilfreich.

Der Waschraum mit der Dometic -Toilette verfügt über einen ausziehbaren Wasserauslauf und kann zum Duschen verwandt werden. Eine stabile PE-Duschwanne fängt das Wasser auf und leitet es in den Abwassertank.

Die Küche verfügt über reichlich Platz und Unterschränke. Hier ist der Kocher und die Spüle rechts angeschlagen. Das bringt genügend Abstellplatz.

Kühlschrank hoch eingebaut und dadurch bestens zu erreichen. Seitlich Platz für den Fernseher den man hier auch bestens vom Bett aus betrachten kann.

Alkovenbett wahlweise als Längsschläfer mit Verlängerung.

 

Hier unser kleinster der auf fast jedes Trägerfahrzeug passt.

Arktis 215

Hier eines unserer Überführungsfahrzeuge in Spanien unterwegs. Mühelos mit 130 PS zu bewegen.

An Stelle der 2 Fenster wird ein Großes in Zukunft seinen Dienst verrichten. Mehr Licht Innen, auch durch größere Höhe. Apropo Licht auch ein kleines Heki ist eingebaut neben 2 12 Volt Dachluken mit Thermostat. Eben Vollausstattung mit allem was wo anders Aufpreispflichtig ist.

Jetzt haben Sie mich erwicht. Der Dachträger kostet 750.-€ Aufpreis.Rechts die Tür der Kassetten-Toilette.

In Goddert angekommen werden die Elektrostützen montiert und einige andere Dinge wie Heizung, Zurrösen und die Ablieferungs-Inspektion gemacht bevor Sie Ihn übernehmen können. Das Beste ist der Preis 29.900.-€

Er fuhr Ford und kam mit Stauber wieder.

Hier mit drehbarem Fahrradhalter.

Kleiner Abwassertank für alle Fälle.

Und hier der Platz für die großen Geschäfte.

Toyota Hi-Lux mit 215/1

Hier war die Nacht schneller als meine Monteure. Aber bis nach Rußland ist es auch noch ein Stück.

Wenn das Wasser bis an den Schnorchel steht ist es im Bett immer noch trocken.

Bahn 3 beim TÜV frei für den Arktis 255/2


Er fährt leicht wie eine Feder und mit 400 PS genügt ein streicheln am Gaspedal. Übrigens er fährt mit 19 Litern Gas auf 100 Km bei iener Durchschnittsgeschwindigkeit von 120 Km/h = 12.-€.

Hier sieht man schön die Motorstützen, verstellbar und abnehmbar.

Wahlweise auch eine Elektrotreppe mit 2 Stufen.

Der Blick frei in den Innenraum mit Klappe zum Doppelboden und der Sitzalkoven als Längsschläfer, unterlüftet und beheizt.

Die L-Sitzgruppe mit Stauraum, beheizt hier mit Truma C4000 oder wahlweise mit Diesel-Webasto-Stauber über Konvektoren.

Kompressorschrank hier mit wahlweise 64 oder 90 Litern, wir liefern in Vollausstattung mit allem drum und dran ohne große Aufpreisliste.

Der Blick zum Himmel ist frei.

Auch für die körperliche Reinheit ist bestens gesorgt, Duschwanne mit Abwassertank im Doppelboden, Toilette u.s.w.

Mit verlängerter Deichsel auch mit Anhängerbetrieb möglich.

Auf geht die Fahrt.

Hier im Grundriss können Sie sich mit Verbesserungen versuchen oder aber den kleinen Alkoven wählen und dafür die Kabine unten länger.

Hier die gleiche Kabine auf einem älteren Dodge.

Wir haben immer neue Ideen für Sie:

Scudo, wer hätte das gedacht. Es gibt tausende als Bus oder Pkw. Aufschneiden, unseren Aufbau montieren und fertig ist das Wohnmobil. Mit kleiner Ausstattung wiegt er weniger als das Original. 4 Gurtsitzplätze, kleiner Waschraum mit Toilette, Küche und Kleiderschrank.

4 Schlafplätze runden das Angebot ab.

Eine Inneneinrichtung die sich sehen lassen kann. 4 Designs möglich.

Bilder direkt aus unserer Nähe zeigen den verstärkten Aufbau auf Ford 4x4. Festaufbau oder absetzbar.

Hier haben wir auch die Möglichkeit eine Pritsche nach unten auf den Rahmen zu setzten und oben auf die Bordwände den Pick-up. Dadurch können Sie die Pritsche noch beladen von beiden Seiten.

Hier die Rundumsicht 360° von der Stockbetten-Version.

6 Personen finden hier Platz, sep. Dusche, 10 Ltr. Boiler, Umluftheizung bis in den Alkoven. Heki Glas-Dachluke, Frisch -und Abwassertank.

Praktische Küche, mit allem was man braucht und Kontrolleinheit für Batterien und Wasser.

Reichlich Fenster und Dachluken, sogar eine Stauklappe unter dem Bett, die man Hochklappen kann, um sperrige Sachen einzuladen.

So sieht die Anreise aus unserem Werk in Spanien aus. 3 auf einem Streich. Für einen Kunden aus der Mongolei. Unser neuster Streich mehrere Dutzend verschiedene teilintegriert und Alkoven nach China. Wir machen das Ding.

Im Moment einige Kabinen Lagermäßig lieferbar.


Previous page: Binom Alkoven
Nächste Seite: Multithriex